Volksschule
mehr

Vor- und Volksschule mit Öffentlichkeitsrecht

Die pädagogische Leitung, auch der Schule, obliegt Frau Margit Vanicek (dipl. VS-Pädagogin).
Frau Gabriele Lohinger, Magistra der Philosophie, leitet als dipl. Montessoripädagogin
die 4 Klassen unserer Regenbogenschule koedukativ mit Frau Martina Fraberger als
dipl. VS-Pädagogin. Letztere ist auch verantwortlich für den zeitweisen bilingualen Projektunterricht in Englisch.  

Herbert Vanicek ist für die organisatorischen und finanziellen Belange zuständig.

Die Räumlichkeiten der Regenbogenschule sind im Parterre und im 2. Stock des schlossartigen Gebäudes untergebracht, welches in einem ca. 6000 qm großen Park gelegen ist. Im Parterre befinden sich zur Nutzung der Schüler die Garderobenräume, die Küche und der Speisesaal und die WC-Anlagen. Im 2. Stock des Gebäudes gibt es 7 Räumlichkeiten zur unterschiedlichen Nutzung, für Lernen, Spiel, Lesen, Basteln und besinnliches Tun.


Was vermitteln wir den Kindern:
  • Entwicklung von Lernstrategien durch selbstgesteuertes Lernen
  • Lernen von Schlüsselqualifikationen wie z. B. Kommunikations-Fähigkeit, individuelle und kollektive Verantwortung, Selbständigkeit, Initiative
  • Entwickeln und Üben von Arbeitsorganisationen
  • Elemente anderer anerkannter reformpädagogischer Richtungen (z.B. Freinet, ...)
Wie begleiten wir die Kinder:
  • Mit Achtung vor der Würde des Menschen. "Der Mensch als freies Wesen"
  • Ein klarer Vereinbarungsrahmen bietet den Kindern Orientierung, Schutz und Geborgenheit. Fruchtbares Lernklima
  • Partnerschaftlicher, respektvoller Umgang zwischen Kind und Begleiter
  • Viel Raum zur Entfaltung individueller Bedürfnisse des einzelnen Kindes
  • Unterstützen des Kindes bei der Entwicklung hin zu Selbsttätigkeit u. Zusammenarbeit
  • Praktiziertes selbstgesteuertes Lernen mit Hilfe von schriftl. Arbeitsaufträgen, wodurch die Entwicklung von Lernstrategien gefördert, die Arbeitsorganisation geübt, Schlüsselqualifikationen wie Kommunikationsfähigkeit, individuelle und kollektive Verantwortung, Selbständigkeit, Initiative, Teamfähigkeit gelernt werden
Was bieten wir den Kindern:
  • Bilingualen Projektunterricht (Englisch-Deutsch), siehe gesonderte Information (PDF-Dokument).
  • Projektorientiertes Lernen, Projekttage
  • Einsatz (Einbeziehung) von PC
  • Wochenfeier (Arbeitspräsentation, Theater, Kunststücke, Musizieren u.v.a.m.)